Nachhaltige Nachbarschaft am 10.05.2015 von 14:00 – 17:00 Uhr in der Kulturwerkstatt

Alle reden von Nachhaltigkeit – was ist das eigentlich? Nachhaltigkeit schont Ressourcen, z. B. durch vermeiden, reduzieren, reparieren und/oder recyclen.
Das Konzept „Transition-Streets – Energiewende Nachbarschaft“ behandelt die Themen Energie, Wasser, Lebensmittel, Konsum und Mobilität samt Hintergründen im Gesamtzusammenhang. Zu Beginn wird der Istzustand ermittelt und der Aktionsplan an sieben Abenden für die eigene Nachbarschaft/Straße erarbeitet. Reinhold Poier von Transition Town Bielefeld, stellt Handbuch und Aktionsplan vor und berichtet von den Erfahrungen, die in Bielefeld und anderswo gemacht worden sind. Im anschließendem Workshop kann die praktische Umsetzung erprobt werden.
Quartiersarbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie gesellschaftliches Leben in einzelnen Bezirken (Quartieren) umgesetzt werden kann. Bestehende Projekte werden vorgestellt und zum Mitmachen eingeladen.

 

Offenes Treffen der Kerngruppe

Ab 14. April findet einmal im Monat ein offenes Treffen der Kerngruppe statt. Jeden 2. Dienstag im Cafe Danijela, Franziskanermauer 22. Wir treffen uns ab 17.45 Uhr, damit wir noch Getränke bestellen können, das Treffen geht um 18 uhr los. Wir freuen uns auf neuen Ideen und Hilfsbereitschaft!